"Big Bang Theory"-Star wütet über Wahlergebnis

Bild: Danny Moloshok / Reuters
Der als Leonard in der beliebten CBS-Sitcom "The Big Bang Theory" bekannte Schauspieler Johnny Galecki ist sauer über den Wahlausgang in Amerika. Donald Trump wurde heute Nacht zum neuen US-Präsidenten gewählt. Via Instagram verleiht der Serienstar seinem Ärger Ausdruck.
Der als Leonard in der beliebten Via Instagram verleiht der Serienstar seinem Ärger Ausdruck.

unter ein Foto eines Zeitungsausschnittes, das er auf Instagram teilte.

Der Zeitungsauschnitt zeigt ein Zitat Donald Trumps, das er 1998 gegenüber dem "People Magazine" tätigte. Der eben zum 45. US-amerikanischen Präsidenten gewählte Republikaner sagte damals: "Republikaner sind die dümmste Gruppe an Wählern im Land. Sie glauben alles, was auf Fox News erzählt wird. Ich könnte lügen und sie würden es mir nach wie vor abkaufen."




 


Ein von Johnny Galecki (@sanctionedjohnnygalecki) gepostetes Foto am 8. Nov 2016 um 22:27 Uhr






Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen