"Big Lebowski"-Spin-off wird tatsächlich produziert!

Die Komödie "The Big Lebowski" (1998) genießt Kultstatus, Hauptfigur The Dude (Jeff Bridges) zählt zu den beliebtesten Figuren der Filmgeschichte. "Big Lebowksi"-Fans dürfen sich nun freuen (oder fürchten): Ein Spin-off ist bereits in Arbeit!
Die Komödie (1998) genießt Kultstatus, Hauptfigur The Dude (Jeff Bridges) zählt zu den beliebtesten Figuren der Filmgeschichte. "Big Lebowksi"-Fans dürfen sich nun freuen (oder fürchten): Ein Spin-off ist bereits in Arbeit!

Lange wurde über die Produktion eines "Big Lebowski"-Ablegers spekuliert, jetzt scheint es so, als wären die Dreharbeiten zum Film längst im Gange. Die treibende Kraft hinter dem Projekt ist Schauspieler und Regisseur John Turturro, der im Original als pädophiler Aggro-Bowler Jesus Quintana zu sehen ist. Eben diese Figur wird im Spin-off ins Rampenlicht gerückt.

Turturro plant seit Längerem, die Geschichte von Quintana weiterzuspinnen. Erst sträubten sich Joel und Ethan Coen (die Regisseue und Drehbuchautoren von "The Big Lebowski") gegen den neuen Film, gaben ihren Segen aber schließlich doch. Zumindest sieht es danach aus: Bei dem Film "Going Places", den John Turturro derzeit in New York dreht, soll es sich bereits um das geplante Spin-off handeln.

"Going Places" ist zugleich ein Remake des französischen Films "Les valseuses" (1974) mit Gérard Depardieu und Miou-Miou. Die Neufassung handelt von zwei Kleinkriminellen (Turturro als Jesus Quintana und Bobby Canavale als Petey), die  sich darum matchen, einer Frau (Audrey Tautou!) ihren ersten Orgasmus zu verschaffen. Susan Sarandon spielt eine Ganovin, die auf das Trio trifft, nachdem sie eine lange Haftstrafe abgesessen hat.

Einen Kinostart für "Going Places" gibt es noch nicht. Unklar ist auch, ob Jeff Bridges einen Gastauftritt als The Dude hinlegen wird. Der Schauspieler ist eigenen Angaben zufolge jedenfalls .

 

 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen