"Bild" macht Waltz schon wieder zum Deutschen

Bild: www.bild.de

Das darf doch nicht wahr sein! Die "Bild"-Zeitung machte jetzt doch glatt unseren Oscarhero Christoph Waltz zum Deutschen. "Hollywood liebt uns" titelt das Boulevard-Blatt auf seiner Website - und darunter sieht man ein Bild von Waltz mit dem Oscar-Goldburschen!

Das darf doch nicht wahr sein! Die "Bild"-Zeitung machte jetzt doch glatt unseren Oscar-Hero Christoph Waltz wieder einmal zum Deutschen. "Hollywood liebt uns" titelt das Boulevard-Blatt auf seiner Website - und darunter sieht man ein Bild von Waltz mit dem Oscar-Goldburschen!

Die traditionelle Rivalität zwischen Österreich und Deutschland hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Christoph Waltz wird in einer aktuellen Story auf "Bild.de" jetzt zum deutschen Nationalhelden gemacht. Obwohl Waltz erst kürzlich in einem Interview verkündete, dass er sei, beansprucht die deutsche Zeitung den Star für sich.

Auf "Bild.de" geht es derweil schon heiß her! Die Story erhitzt die österreichischen Gemüter und einige machen ihrem Ärger in Artikel-Kommentaren Luft. "Warum versteht es BILD noch immer nicht, daß Christoph Waltz kein Deutscher ist, also nicht in die gleiche nationale Schublade zu werfen ist, wie die anderen Protagonisten. Er ist mit Herz und Seele Österreicher.", schreibt beispielsweise der Leser Bernd Stumpf. Ein anderer User protestiert: "Christoph Walz ist Österreicher...und die Amis lachen genauso über die schauspielerischen Fähigkeiten von Till Schweiger wie die meisten Deutschen."

Was sagen Sie zu der Skandal-Story, liebe Leser? Kontroverse Kommentare sind erwünscht!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen