"Bildungsferner": Backflash in die Schulzeit sorgt für Lacher

Andreas Ferner präsentierte am Montag sein Kabarett "Bildungsferner" im Cafe Aera in der Inneren Stadt. Das Publikum amüsierte sich bei der Premiere köstlich. So mancher Promi fühlte sich in seine Schulzeit zurückversetzt, nur dass die Zeit rückblickend noch komischer war.
Andreas Ferner präsentierte am Montag sein Kabarett "Bildungsferner" im Cafe Aera in der Inneren Stadt. Das Publikum amüsierte sich bei der Premiere köstlich. So mancher Promi fühlte sich in seine Schulzeit zurückversetzt, nur dass die Zeit rückblickend noch komischer war.

Für "heute.at" war ein Kamerateam live dabei. Kostproben zum Kabarett und was das berühmte Publikum davon hielt, können Sie sich im Video anschauen. 

Das Publikum erhielt von Lehrer Ferner nach der Vorstellung auf jeden Fall einen "Römischen Einser"

Tickets gibt es noch für diese Tage (Stand 4. 10.): 

17., 24,. 10

7., 14, 21, 11

4., 5.12

Mehr Infos: 

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: