"Black Beauty": Luke Perry in Remake zu sehen

"Black Beauty" reitet wieder! Laut eines Berichts von "Deadline Hollywood" wird derzeit ein Remake des Familienfilms mit "Beverly Hills 90210"-Star Luke Perry gedreht.
"Black Beauty" reitet wieder! Laut eines Berichts von "Deadline Hollywood" wird derzeit ein Remake des Familienfilms mit "Beverly Hills 90210"-Star gedreht.

Nach den Versionen von 1946, 1971 und 1994 wird "Black Beauty" somit zum bereits vierten Mal fürs Kino verfilmt. Sämtliche Versionen basieren auf Anna Sewels gleichnamigen Roman aus dem Jahr 1877. Während die Geschichte im Buch aus der Perspektive des Pferdes Black Beauty erzählt wird, soll sich das Remake um ein 15-jähriges Mädchen drehen: Die junge Protagonistin überredet ihre Familie dazu, sich um das misshandelte, wilde Tier zu kümmen.

Neben Luke Perry, der in den Neunzigern durch die TV-Serie "Beverly Hills 90210" bekannt wurde, werden Bruce Davison (Senator Kelly aus den -Filmen) und Sarah Ann Schultz ("Cleaner") in dem Remake zu sehen sein. Als Produzent, Drehbuchautor und Regisseur fungiert Daniel Zirilli ("Locked Down").

"Black Beauty" startet am 15. Feburar 2015 in den US-amerikanischen Kinos.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen