"Böses Foul"! Junge Kicker während Match bestohlen

Während die Nachwuchskicker auf dem Rasen standen, stahlen Unbekannte Handys und Bargeld aus der Kabine.
Während die Nachwuchskicker auf dem Rasen standen, stahlen Unbekannte Handys und Bargeld aus der Kabine.Bild: Fotolia
Das ist dreist! Während zwei Jugendteams in Spital/Pyhrn auf dem Rasen um Punkte kämpften, ging ein Trio auf Diebestour in den Kabinen der Kicker.
Als die Nachwuchskicker Samstagnachmittag in Spital/Pyhrn (Bez. Kirchdorf) in der Pause in die Kabine zurückkamen, folgte der Schock.

Gleich bei acht Kickern der Heimmannschaft fehlten Handys sowie Bargeld. Wert: rund 3.500 Euro.

Zeugen gaben laut Polizei danach an, drei junge Personen mit "südländischem Aussehen" beobachtet zu haben. Sie sollen sich während des Spiels im Bereich der Umkleiden aufgehalten haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Zeugen gesucht

Laut Polizei flüchtete das Trio mit einem hellblauen Pkw mit spanischem Kennzeichen in unbekannte Richtung. Eine Fahndung blieb ohne Erfolg.

Die Polizeiinspektion Windischgarsten bittet nun um Hinweise unter 059133/4128-100.

(mip)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
OberösterreichNewsOberösterreichPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen