"Bright": Erster Trailer zum Netflix-Film mit Will S...

Zwar war Will Smith (48) nicht Gast bei den Oscars, dennoch wurde er dort gesehen: Während einer Werbepause spielte die Academy den Trailer zu seinem neuen Netflix-Film "Bright" ab.

Zwar war Will Smith (48) nicht Gast bei den , dennoch wurde er dort gesehen: Während einer Werbepause spielte die Academy den Trailer zu seinem neuen Netflix-Film "Bright" ab.

"Bright" spielt in einer alternativen Welt, in der Menschen seit jeher an der Seite von Elfen, Feen und Orks koexistieren. Im Zentrum der Handlung stehen zwei Polizisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Ward () ist ein Mensch und Jakoby (Joel Edgerton) ein Ork. Die beiden begeben sich eines Nachts nichtsahnend auf eine Routine-Patrouille und stoßen dabei auf eine höchst illegale und gefährliche Waffe, die die Zukunft ihrer Welt verändern wird. 

Um das zu verhindern, müssen die beiden Cops zusammenarbeiten und einen jungen weiblichen Elf retten und zudem die vergessen geglaubte Reliquie schützen, die, wenn sie in die falschen Hände gerät, alles vernichten könnte.

Die Regie des Fantasykrimis, der im Dezember 2017 Premiere feiern wird, übernimmt David Ayer, der u.a. schon für "Suicide Squad" verantwortlich zeichnet. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen