"Dancing Stars": Die Herren haben ordentlich vorgelegt

Die erste Show der zehnten Staffel "Dancings Stars" ist vorbei: Die Promi-Herren machten den Anfang und legten ihren weiblichen Konkurrentinnen mit ihren Solo-Tänzen einiges vor - allen voran "Russkaja"-Frontmann Georgij Makazaria hat Jury und Publikum mit seiner Performance überrascht.
Die erste Show der ist vorbei: Die Promi-Herren machten den Anfang und legten ihren weiblichen Konkurrentinnen mit ihren Solo-Tänzen einiges vor - allen voran "Russkaja"-Frontmann Georgij Makazaria hat Jury und Publikum mit seiner Performance überrascht. 

Cha-Cha-Cha und der Langsame Walzer standen in der ersten Sendung der zehnten "Dancings Stars"-Ausgabe am Programm: Thomas Morgenstern, Gery Keszler & Co haben mit ihren Profi-Tanzpartnerinnen bewiesen, was sie am Parkett drauf haben.

Die Damen der Runde - darunter Nina Hartmann und Verena Scheitz - legten einen Gruppen-Discofox auf's Parkett. Sie müssen kommende Woche, am 11. März, ihre Einzeltänze zeigen.

In den ersten beiden Shows müssen keine Promis die Sendung verlassen. Das Voting für die Herren läuft noch bis nächste Woche und das Ergebnis wird zu jenem der Jury addiert. Auch für die Damen kann ab kommenden Freitag eine Woche lang gestimmt werden.

Das bisherige Jury-Ranking der Herren:

Georgij & Maria (25)

Thomas & Roswitha (18)

Thomas & Lenka (18)

Gery & Alexandra (18)und Fadi & Conny (13)

Bitte umblättern: Die ganze Show zum Nachlesen im Live-Ticker...



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: