"Dean" und "Jess" reden über "Batman vs. Superman"

Die beiden aus "Gilmore Girls" bekannten Darsteller Jared Padalecki alias Dean und Milo Ventimiglia alias Jess geben in einem ihre Meinung zum neuen Actioner ab: Welcher Superheld wird gewinnen?


Die beiden aus "Gilmore Girls" bekannten Darsteller Jared Padalecki alias Dean und Milo Ventimiglia alias Jess geben in einem Video am Set der Kultserie ihre Meinung zum neuen ab: Welcher Superheld wird gewinnen? 

Während sich Fans hierzulande noch bis Freitag (25.3.) gedulden müssen, bis "Batman vs Superman: Dawn of Justice" in den heimischen Kinos anläuft, plaudern die beiden über den brandneuen Streifen und verraten, welcher der beiden Superhelden ihrer Meinung nach am Ende gewinnen wird.

"Gilmore Girls"-Revival

Die Schauspieler stehen derzeit beide für die ) verkörpert - welche Rolle sie nun inne haben werden bzw. ob es mit dem einen oder dem anderen ein Liebes-Comeback geben wird, ist noch nicht bekannt. Überhaupt ist zum Inhalt noch nicht viel an die Öffentlichkeit gelangt: Feststeht lediglich, dass Netflix vier 90-minütige Episoden produziert, die jeweils eine Jahreszeit abdecken.

(Fast) Alle vom Original-Cast kehren zurück

Neben den beiden einstigen Geliebten von Rory Gilmore, werden ebenfalls Lauren Graham alias Lorelai, Scott Patterson aka Luke Danes, David Sutcliffe alias Christopher, Matt Czuchry als Logan und Kelly Bishop als Emily Gilmore nach Stars Hollow zurückkehren.

Weiters mit dabei sind auch Yanic Truesdale als Michel, Sean Gunn als Kirk, Keiko Agena und Lane und Liza Weil als Paris Gellar. Lediglich Melissa McCarthy als Lorelais beste Freundin und Geschäftspartnerin Sookie wird wohl nicht zu sehen sein,  



Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen