"Der Bachelor" verteilt jetzt Rosen auch an Männer

Weiblicher Zickenkrieg war gestern: In den USA darf jetzt das Testosteron-Gebalze ran! Laut "TMZ" rittern in "Finding Prince Charming" 13 Homosexuelle um den Single.
Weiblicher Zickenkrieg war gestern: In den USA darf jetzt das Testosteron-Gebalze ran! Laut "TMZ" rittern in "Finding Prince Charming" 13 Homosexuelle um den Single.

Der erste homosexuelle "Bachelor" soll laut "TMZ" Robert Sepulveda Jr. sein. 13 Singles dürfen im US-TV bald um das Herz des gutaussehenden Junggesellen buhlen. 

Wie lange wir hierzulande noch auf einen "schwulen Bachelor" warten müssen, wird sich weisen. , die männliche Variante, "Der Bachelor", wurde erst Anfang des Jahres ausgestrahlt.

Zuletzt war Leonard Freier in der Rolle des alleinstehenden Rosenkavaliers bei RTL zu sehen und schenkte Ende März Leonie seine letzte Rose. Mittlerweile sind die beiden schon wieder getrennt,  

 



 


Ein von Robert Sepúlveda Jr. (@rsjdesign) gepostetes Foto am 22. Jun 2016 um 12:40 Uhr







 


Ein von Robert Sepúlveda Jr. (@rsjdesign) gepostetes Foto am 17. Jun 2016 um 14:20 Uhr




Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen