"Die Bachelorette" geht wieder auf Männerfang

20 Single-Männer buhlen ab Mittwoch (14.6.) um das Herz der neuen "Bachelorette" Jessica Paszka.
Zwanzig alleinstehende Männer, alle zwischen 24 und 34 Jahren, mit demselben Ziel: Das Herz der Bachelorette.

Gemeinsam ziehen sie in ein Luxushaus mit Meerblick und warten darauf, ihre Herzdame endlich kennen zu lernen. Denn noch haben sie keinen blassen Schimmer, welche attraktive und atemberaubende Single-Frau in der Traumvilla auf sie wartet.

Für einige wird das Treffen allerdings nur ein kurzer Flirt, denn wer am Ende der Sendung keine Rose erhält, muss sich bereits wieder verabschieden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Jessica verdreht allen den Kopf

Jessica Paszka (27) ist die Dame, um die sich in der aktuellen Staffel alles drehen wird. Beim Bachelor 2014 war sie schon dabei, hat es leider aber nicht bis zum Ende geschafft. Gerade von ihrem ersten langjährigen Freund getrennt, wusste die damals 24-Jährige noch nicht so recht, was sie will.

Das ist heute anders: Sie hat große Lust zu flirten und will sich endlich wieder neu verlieben! Als starke und unabhängige Frau nimmt Jessica die Rosen nun selbst in die Hand und hat dabei einen entscheidenden Vorteil: Sie kennt die andere Seite und weiß genau, wie sie den Männern auf den Zahn fühlen muss, um ihren Traummann zu finden.



(ek)



Nav-Account heute.at Time| Akt:
NewsTVDatingRTL

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen