"Die drei Musketiere" schwingen die Degen

Die Story um die drei schwertschwingenden Haudegen Athos, Porthos und Aramis kennen und lieben auch Kids - das Theater der Jugend bringt Alexandre Dumas Stück ab Dienstag auf die Bühne.

Die Story um die drei schwertschwingenden Haudegen Athos, Porthos und Aramis kennen und lieben auch Kids – das Theater der Jugend bringt Alexandre Dumas’ Stück ab Dienstag auf die Bühne.

Das Leben als Musketier ist kein Honigschlecken: Das merkt Jungspund d’Artagnan (Stefan Rosenthal), der mit der Weisheit und dem Kampf-Vermögen seiner Vorbilder Athos (Simon Jaritz), Porthos (Frank Engelhardt) und Aramis (Uwe Achilles) noch lange nicht mithalten kann.

Doch Frankreich drohen schwierige Zeiten: Logo, dass die Gerechtigkeitsfanatiker jetzt unbedingt füreinander einstehen müssen – denn wie heißt’s so schön? Einer für alle, alle für einen! Michael Schachermaier inszeniert "Die drei Musketiere" – das Fecht-Spektakel fegt für Kids ab elf Jahren durchs Wiener Theater im Zentrum: Infos und Tickets !

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen