"Ein Fisch namens Wanda" ist meistgezeigter Film

Bild: imago/United Archives

Einige Filme scheinen pausenlos im Fernsehen zu laufen. Nun gibt es eine Rangliste der meistgezeigten Filme der vergangenen 15 Jahre. Insgesamt 46 Mal flimmerte beispielsweise die Komödie "Ein Fisch namens Wanda" in den letzten fünfzehn Jahren über den Bildschirm und sichert sich damit Platz eins auf der Liste, der am meistgezeigten Filme im TV.

Einige Filme scheinen pausenlos im Fernsehen zu laufen. Nun gibt es eine Rangliste der meistgezeigten Filme der vergangenen 15 Jahre. Insgesamt 46 Mal flimmerte beispielsweise die Komödie in den letzten fünfzehn Jahren über den Bildschirm und sichert sich damit Platz eins auf der Liste, der am meistgezeigten Filme im TV.
Es gibt Film-Klassiker, die man selbst dann noch schaut, wenn man sie längst auswendig kennt. Häufig laufen diese Filme auch im Fernsehen rauf und runter. Die Filmkomödie "Ein Fisch namens Wanda" aus dem Jahr 1988 ist der zwischen 1997 und heute am häufigsten gezeigte Film im Free-TV, wie eine Analyse der Programmzeitschrift "TV Spielfilm" ergab. Demnach nahmen die Sender den Film mit John Cleese und Jamie Lee Curtis in der Zeit zwischen 1997 und September 2013 insgesamt 46 Mal, und damit öfter als jeden anderen Film, ins Programm.
Auf Platz zwei folgt das Melodram aus dem Jahr 1984. Sie wurden bislang jeweils 35 Mal gezeigt.



mit 33 Wiederholungen. Der erste Teil einer Serie, die inzwischen deutliche Abnutzungserscheinungen aufweist, war in den 90er Jahren noch ein voller Erfolg. Die Teenie-Komödie schaffte es mit ihrem derben Humor 33-mal ins deutsche Fernsehen.



belegt mit 27 Wiederholungen Platz 15.



Für die Top 30 der meistgezeigten Filme im Free-TV wertete "TV Spielfilm" sämtliche Ausstrahlungen aller frei empfangbaren Sender Deutschlands und Österreichs aus. Man habe sich aus technischen Gründen auf den Zeitraum seit 1997 beschränkt, ergänzte eine Sprecherin auf Anfrage. "Seit diesem Jahr arbeitet die "TV-Spielfilm"-Datenbank zuverlässig."



Jüngster Film in der Liste ist "Scary Movie"

Jüngster Film unter den 30 meistgezeigten Filmen im Free-TV ist : Die Horror-Komödie, die erst im Oktober 2000 in den deutschen Kinos lief, war bereits 21 Mal im deutschen Free-TV zu sehen. Auf der Rangliste der meistgezeigten Filme teilt sich "Scary Movie" damit mit mehreren anderen Filmen den 26. Platz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt: