"Eiskalte Engel"-Remake mit Sarah Michelle Gellar

Bild: keine Quellenangabe

Für die Serienadaption des Kultfilms "Eiskalte Engel" soll Sarah Michelle Gellar vom Originalcast zurückkehren, zumindest wenn es nach NBC geht. Der Sender soll derzeit mit der Schauspielerin verhandeln.

Für die soll Sarah Michelle Gellar vom Originalcast zurückkehren, zumindest wenn es nach NBC geht. Der Sender soll derzeit mit der Schauspielerin verhandeln. 

eine der Hauptrollen inne, für die Serienadaption von "Cruel Intentions" soll die Schauspielerin erneut in die Rolle der intriganten Kathryn Merteuil schlüpfen. Der Sender NBC, der das Remake umsetzen will, soll "Deadline"-Berichten zufolge derzeit Gespräche mit Gellar führen. Bevor sie jedoch zusagen könne, wolle sie das Drehbuch lesen. 

Die Serienadaption von "Eiskalte Engel" dreht sich um Bash Casey, den Sohn des verstorbenen Sebastian Valmont (Ryan Phillippe) und Annette Hargrove (). 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen