"el Gaucho": Fleischeslust am Rochusmarkt

Steak-Fans haben ein neues Zuhause! - Am Wiener Rochusmarkt eröffnete am Mittwochabend das neue "el Gaucho" und lockte mit zahlreichen Spezialitäten.
Riesig war der Andrang, als die Gastronomiefamilie Grossauer am 20. September mit einem großen VIP-Event ihr mittlerweile funftes Steaklokal eroffnete.

Nach Baden, Graz, Munchen und Wien (im Design Tower) ist nun der Rochusmarkt im 3. Wiener Bezirk neuer Standort des neuen "el Gaucho".

Auf zwei Stockwerken wurden den rund 800 Gasten bereits beste Steaks aus Argentinien und Osterreich, spannende Kreativgerichte und eine breite Auswahl an Weinen aus aller Welt serviert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Unter den Gasten beim großen VIP-Opening befanden sich unter anderem Sanger Peter Kraus, Schauspieler Peter Simonischek, Peter Weck und Waltraut Haas, Mister Ferrari Heribert Kasper und viele mehr. Durch den Abend führte Moderatorin Silvia Schneider.

Nach dem Essen konnen die Gaste in der neuen el Gaucho-Bar den Abend ausklingen lassen. Dort bringen im Rahmen des „Meat & Beat Clubs" nun jede Woche von Donnerstag bis Samstag ausgesuchte Wiener Szene-DJs den richtigen Rhythmus ins Lokal. (vaf)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienBildstreckeEvents

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen