"Evita" kehrt nach Wien zurück

Den Aufstieg eines armen Mädchens zur First Lady Argentiniens ließen sich Promis wie die "Vorstadtweiber" Maria Köstlinger und Adina Vetter nicht entgehen.

Den Aufstieg eines armen Mädchens zur First Lady Argentiniens ließen sich Promis wie die "Vorstadtweiber" Maria Köstlinger und Adina Vetter nicht entgehen.

35 Jahre nach der deutschsprachigen Erstaufführung kehrte das Musical "Evita" zurück nach Wien. Dafür gab es bei der Premiere im Ronacher viel Applaus, aber auch kritische Stimmen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen