"Fear the Walking Dead"-Premiere bricht Rekord

Das "The Walking Dead"-Spin-off FTWD feierte am 23. August beim amerikanischen Sender AMC Premiere, auch hierzulande sind seit 24. August die ersten Folgen auf Amazon abrufbar. Die Pilotfolge erzielte Top-Quoten und bricht damit alle Rekorde!
Das feierte am 23. August beim amerikanischen Sender AMC Premiere, auch hierzulande sind seit 24. August die ersten Folgen auf Amazon abrufbar. Die Pilotfolge erzielte Top-Quoten und bricht damit alle Rekorde!

- ebenfalls eine AMC-Produktion - auf Platz 1 der besten Serienstarts verweilen.

"The Walking Dead", sozusagen der große Bruder der Zombieserie, hält sich noch immer am fünften Platz der Liste und das, obwohl die Serie bereits im Jahr 2010 Premiere feierte.

Hierzulande ist "Fear the Walking Dead" seit 24. August . Jeweils ein Tag nach der US-Premiere wird die jeweilige Episode auch bei Amazon verfügbar sein. Im "The Walking Dead"-Spin-off wird die Geschichte noch vor der Zombie-Invasion erzählt, als die Seuche allmählich in Los Angeles ausbricht.

Bereits einige Tage vor der TV-Premiere veröffentlichte der Sender AMC die ersten drei Minuten der Pilotfolge auf YouTube:



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: