"Feine Dinge" in neuem Porzellanladen

Bild: Lisi Niesner
Es wurde aber auch Zeit! Endlich hat die international erfolgreiche Wiener Porzellanmanufaktur "Feine Dinge" einen eigenen Shop.
Es wurde aber auch Zeit! Endlich hat die international erfolgreiche Wiener Porzellanmanufaktur "Feine Dinge" einen eigenen Shop.

Dass Chefin Sandra Haischberger diesen ausgerechnet in der boomenden Margaretenstraße (35) eröffnet, passt zum stylishen Design der Tassen, Lampen, Vasen und Teller. Vorne wird verkauft, hinten wird produziert. Fesch!

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen