"Fifty Shades of Grey": Der erste Trailer ist da!

"5fifty Shades of Grey", das erste Buch einer Romantrilogie der britischen Schriftstellerin E. L. James, trat 2011 wahre Begeisterungsstürme los. Schon dieser erste von drei Teilen verkaufte sich unerhört gut, und das obwohl (oder gerade weil) sein Inhalt vielerorts als pornographisch bezeichnet wurde. "Fifty Shades of Grey" erzählt von der Beziehung zwischen der Studentin Anastasia Steele und dem Milliardär Christian Grey... und spart dabei keine pikanten sexuellen Details aus. Die Verfilmug des Bestseller war nur eine Frage der Zeit. Am 15. Feburar 2015 startet der Streifen in den österreichischen Kinos. Nun ist endlich der erste Trailer verfügbar.
"Fifty Shades of Grey", das erste Buch einer Romantrilogie der britischen Schriftstellerin E. L. James, trat 2011 wahre Begeisterungsstürme los. Schon dieser erste von drei Teilen verkaufte sich unerhört gut, und das obwohl (oder gerade weil) sein Inhalt vielerorts als pornographisch bezeichnet wurde. "Fifty Shades of Grey" erzählt von der Beziehung zwischen der Studentin Anastasia Steele und dem Milliardär Christian Grey... und spart dabei keine pikanten sexuellen Details aus. Die Verfilmug des Bestseller war nur eine Frage der Zeit. Am 15. Feburar 2015 startet der Streifen in den österreichischen Kinos. Nun ist der erste Trailer verfügbar.

Anastasia ist 21 Jahre alt und studiert Literatur. Bei einem Interview lernt sie den 27-jährigen Milliardär Christian Grey kennen. Er übt eine unglaubliche Anziehungskraft auf die junge Frau aus. Diese nimmt nicht ab, als er ihr offenbart, dass bei seinen bevorzugten Sexpraktiken Dominanz und Sadismus eine große Rolle spielen.

Während aber auch abseits der gemeinsamen Bondage- und SM-Sessions lernt Anastasia ihren Liebhaber zunehmend besser kennen, erfährt von seiner schwierigen Kindheit und weckt schließlich ungeahnte Gefühle in Christian Grey.

Besetzungssorgen

Bücher für das Kino zu adaptieren, die Abertausenden Fans am Herzen liegen, erfordert Fingerspitzengefühl, Durchhaltevermögen und Geduld. Besonderes Augenmerk muss dabei - lange bevor der Film seine Premiere feiert, ja sogar lange vor Drehstart - auf die richtige Besetzung gelegt werden.

Die Wahl der Casting-Verantwortlichen für die männliche Hauptrolle fiel zunächst auf Charlie Hunnam ( "Pacific Rim" ), was massive Proteste der Fans zur Folge hatte. Hunnam machte schließlich einen Rückzieher, und Jamie Dornan ("Marie Antoinette") erbte den Part. Als Anastasia Steele wird , zu sehen sein.

"Fifty Shades of Grey" startet am Valentinstag 2015 in den österreichischen Kinos. Passenderweise wurde der erste Trailer nun am "Virtual Love Day" (24. Juli), dem Tag der virtuellen Liebe, veröffentlicht.

 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen