"Fifty Shades of Grey" mit Rekordstart

"Fifty Shades of Grey" verbuchte ein nahezu perfektes Startwochenende in den USA. Der Film spielte 81,7 Millionen Dollar ein - nur Mel Gibsons "Die Passion Christi" (83,9 Millionen) hat jemals einen besseren Februar-Start hingelegt. In Deutschland sorgten 1,35 Millionen Besucher für einen Allzeitrekord, in Österreich lockte das Erdotikdrama knapp über 200.000 Menschen ins Kino.
diese Marke erreicht.

Zudem sorgten 1,35 Millionen Besucher in Deutschland für einen Allzeitrekord. In Österreich lockte das Erdotikdrama knapp über 200.000 Menschen ins Kino.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen