"Freundlicher" Kirchenbesucher begrüßt Anwesende im Steffl

Vor Live-Sendungen sind Stimmungsmacher, die das Publikum begrüßen, üblich. Am Ostersonntag verwechselte der Unbekannte den Steffl mit einer Bühne.
Kurz bevor Kardinal einzog, begrüßte der Mann die Anwesenden mit den Worten "Welcome to Vienna. It’s a pleasure to have you all here." Fünf Securitys führten ihn ab.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen