"Friends"-Reunion für NBC-Special

Der Sitcom-Regisseur James Burrows, der u.a. für einige Folgen der Kultserie "Friends" verantwortlich zeichnet, hat kürzlich seine 1000. Serienepisode gedreht. Anlässlich seines Jubiläums bringt NBC ein Special mit einem Comeback der "Friends"-Darsteller.
Der Sitcom-Regisseur James Burrows, der u.a. für einige Folgen der verantwortlich zeichnet, hat kürzlich seine 1000. Serienepisode gedreht. Anlässlich seines Jubiläums bringt NBC ein Special mit einem Comeback der "Friends"-Darsteller.

als Phoebe,  David Schwimmer  als Ross,  Matt LeBlanc  als Joey und Matthew Perry als Chandler werden sich zu Ehren des Regisseurs gut 12 Jahre nach dem Ende von "Friends" wieder für einen Dreh zusammentun. 

Laut "TVLine" wird das Special in Los Angeles gedreht. Neben dem "Friends"-Cast sollen zudem Schauspieler aus den Serien  "Will & Grace" , , "Cheers" und "Frasier" mit an Bord sein - für all jene Sitcoms inszenierte Burrows einige Episoden. 

Das NBC-Special soll bereits am 21. Februar ausgestrahlt werden, die Dreharbeiten sind noch für Jänner geplant.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen