"Fuller House" startet heute in die zweite Staffel

Bild: Michael Yarish/Netflix
Am Freitag, den 9. Dezember, hat das Warten ein Ende und "Fuller House" startet bei Netflix in die zweite Staffel. In dieser feiert die Familie Tanner-Fuller das neue Schuljahr, Halloween, Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr.

Am Freitag, den 9. Dezember, hat das Warten endlich ein Ende und startet bei Netflix in die zweite Staffel. In dieser feiert die Familie Tanner-Fuller das neue Schuljahr, Halloween, Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr. 

In der Spin-off-Serie "Fuller House" nimmt das Leben der studierten Tierärztin und jüngst verwitweten D.J. Tanner-Fuller (Candace Cameron Bure) unerwartete Wendungen und führt sie letztendlich wieder in ihre vertraute Umgebung zurück, als sie mit ihrer jüngeren Schwester Stephanie Tanner (Jodie Sweetin) - einer aufstrebenden Musikerin - und Kimmy Gibler (Andrea Barber), die seit jeher ihre beste Freundin und inzwischen ebenfalls alleinstehende Mutter ist, in das Haus ihrer Kindheit zurückkehrt.

Die drei jungen Frauen helfen einander Berufsleben, Elterndasein und Beziehungen in einer liebe- und humorvollen Atmosphäre zu meistern, die nur unter Menschen möglich ist, mit denen man aufgewachsen ist. D.J.s drei Söhne - der 13-jährige unsichere Jackson, der neurotische 7-jährige Max und ihr Baby Tommy Jr. - und Kimmys temperamentvolle Teenager-Tochter Ramona sowie Kimmys Ex-Mann Fernando, der nach wie vor präsent ist, wohnen mit D.J. und Stephanie unter einem Dach und bringen mehr Leben in die Bude als jemals zuvor.

In der zweiten Staffel erlebt die Familie ein neues Jahr voller bedeutender Ereignisse; sei es der Beginn des neuen Schuljahres, eine Reihe aufkeimender Romanzen oder im Kreis der Familie verbrachte Feiertage - wie Halloween, Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr.

Die neuen Episoden der zweiten Staffel "Fuller House" sind ab 9. Dezember bei Netflix verfügbar.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen