"Game of Thrones" - Schon wieder leakt eine Folge

HBO scheint keine Glück mit der Sicherheit der neuen Episoden zu haben. Wieder landete eine Folge vorab im Netz. Diesmal waren keine Hacker schuld.
Eigentlich sollte "Death Is My Enemy" erst am 20. August auf HBO ausgestrahlt werden. Doch die mit Spannung erwartet, sechste Folge von Staffel 7 hat fünf Tage früher ihren Weg ins Internet gefunden.

Doch diesmal liegt es nicht an bösen Cyberkriminellen. Schuld an dem Leak hat HBO Spanien. Dort wurde die Sendung viel zu früh gezeigt und auch für On-Demand-Abonnenten zugänglich gemacht.

Illegaler Download im Netz

Natürlich blieb da genug Zeit für die Experten unter den überraschten Fans, um das Material zu rippen und als Download ins Netz zu stellen.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Auch auf YouTube, Instagram und Twitter wurden Ausschnitte der offiziell noch nicht gezeigten Folge gepostet. Um Spoiler zu vermeiden sollte man sich bis kommenden Sonntag eine Internet-Auszeit gönnen.

(baf)



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
USATVInternetTV-SerienKit HaringtonGame of Thrones

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen