"Geronimo" stöberte zwei Einbrecher auf

Bild: LPD Steiermark

Wer so einen mutigen Diensthund hat, braucht wahrlich keinen Einsatz zu fürchten. Das wussten auch die Polizisten in Graz, die in der Nacht auf Mittwoch zusammen mit ihrem treuen Gefährten zwei Einbrecher in einer Markthalle aufspüren konnten.

Gegen 00:55 Uhr gelangten zwei Grazer, 17 und 20 Jahre alt, durch Aufzwängen einer Türe in eine Markthalle am Lendplatz. Anschließend brachen sie einen  Rollladen eines Geschäftes auf und wollten Geld und Lebensmittel stehlen. Dabei wurden sie von einem Passanten beobachtet, der die Polizei verständigte.

"Geronimo" konnte die Burschen, die sich in der Markthalle versteckt hatten, in der Folge aufspüren. Sie wurden anschließend festgenommen und auf die Polizeiinspektion Lendplatz überstellt. Bei den Einvernahmen waren sie geständig.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen