"Gilmore Girls"-Reunion: Jess und Luke wiedervereint

Die "Gilmore Girls" kehren für eine vierteilige Fortsetzung auf Netflix zurück: Mit dabei sind so gut wie alle Schauspieler vom Stammcast - darunter auch Scott Patterson als Luke und Milo Ventimiglia als Jess, der gerade einen Schnappschuss gemeinsam mit Kirk (Sean Gunn) gepostet hat.

Hello from the past, wait present, no you'll see us in the future :)
— Milo Ventimiglia (@MiloVentimiglia)

Die "Gilmore Girls" , der gerade einen Schnappschuss gemeinsam mit Kirk (Sean Gunn) gepostet hat.

Zwar gibt es noch kein konkretes Startdatum für das So nun auch Milo Ventimiglia, der in der beliebten Serie Jess Moriano, den Neffen von Diner-Besitzer Luke (Scott Patterson) mimt. Auf dem Foto sind Patterson, Sean Gunn und Milo Ventimiglia zu sehen (weitere Fotos auf S.2).

Neues aus Stars Hollow

Netflix wird eine vier 90-minütige Folgen umfassende Fortsetzung der Kultserie "Gilmore Girls" rund um Lorelai (Lauren Graham) und Rory Gilmore () auf den Bildschirm bringen. Die einzelnen Episoden sollen jeweils eine Jahreszeit abdecken.

Neben - beinahe - allen Schauspielern aus dem Original, kehrt auch die Drehbuchautorin der ersten sechs Staffeln der beliebten Serie, Amy Sherman-Palladino, zurück und will den Fans und der Serie ein gebührendes Ende bescheren. Wie erst kürzlich offiziell bestätigt wurde, ist nun auch  

"Gilmore Girls" lief von 2000 bis 2007 in sieben Staffeln und endete damit, dass Lorelai (Lauren Graham) wieder mit Luke (Scott Patterson) zusammengekommen ist und Rory (Alexis Bledel) den Präsidentschaftskandidaten Brack Obama auf dessen Wahlkampftour begleitete.

Bitte umblättern: Weite Schnappschüsse vom Set...

 

Uh oh. It looks like
— Sean Gunn (@seangunn)


TinkerBell/Capt.Cornball/StunGunn/AngelFace GGBoys Chior! I'm conducting!
— Scott G. Patterson (@ScottGPatterson)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen