"Glatt & Verkehrt": Finale steigt in der Sandgrube 13

Ein Festival, bei dem das Showdown zugleich das Highlight ist, muss unkonventionell sein. So auch die Sommerkonzertreihe "Glatt & Verkehrt", die von Dienstag bis Sonntag auf eine finale Weltmusikreise in die Wachau lädt:

Ein Festival, bei dem das Showdown zugleich das Highlight ist, muss unkonventionell sein. So auch die Sommerkonzertreihe "Glatt & Verkehrt", die von Dienstag bis Sonntag auf eine finale Weltmusikreise in die Wachau lädt:

Auf dem Plan stehen "Piano Forte" (Klavierabend von Norwegen bis Kuba), "Poesie Album" (Songs aus drei Kontinenten), "Mittelmeer-Kreuzfahrt" (von Salento in den Nahen Osten) und "Sufi-Soul" - für den Abschlusstag mit Hermeto Pascoal, Franz Hautzinger, Senyawa und Co. verlosen wir vier Karten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen