"Hanni und Nanni 3" entdecken die Liebe

Bild: UPI

Hanni und Nanni sind im Teenager-Alter angelangt. Im dritten Teil der Kinderbuchverfilmung sind aus den frechen Zwillingen junge Mädchen geworden, die die erste Liebe entdecken.

Hanni und Nanni sind im Teenager-Alter angelangt. Im dritten Teil der Kinderbuchverfilmung sind aus den frechen Zwillingen junge Mädchen geworden, die die erste Liebe entdecken.

Die Verfilmung der erfolgreichen Enid Blyton Buchserie "Hanni und Nanni" geht in die dritte Runde. Passend zum Kinostart von "Hanni und Nanni 3" am 9. Mai wurden vier weitere Clips veröffentlicht, die Einblicke in das Mädcheninternatsleben liefern. In "Hanni und Nanni 3" erleben die beiden Zwillinge (Jana und Sophia Münster) was es heißt verliebt zu sein und was für Komplikationen damit einher gehen. Besonders wenn sich beide Mädchen in den selben Traumprinzen (Leopold Klieeise) verlieben.

Weltpremiere von "Hanni und Nanni 3" war bereits am 1. Mai in München, wo neben der Regisseurin Dagmar Seume und den Produzenten Nico Hofmann und Hermann Florin auch die Darsteller Jana und Sophia Münster, Justus von Dohnányi, Hannelore Elsner und Leopold Klieeisen anwesend sein werden.

Inhalt

Hanni und Nanni (Jana und Sophia Münster) erwarten schon voller Vorfreude die im Internat Lindenhof angekündigten englischen Austauschschülerinnen. Durch ein Versehen von Frau Mägerlein (Suzanne von Borsody) entpuppt sich die britische Busladung allerdings als eine männliche Gruppe. Zunächst sind alle ein wenig irritiert und wissen nicht so recht, was sie mit der Situation anfangen sollen. Doch die unverkrampfte Mademoiselle Bertoux (Katharina Thalbach) hat schon eine Idee. Kurzerhand verpflichtet die Französischlehrerin die Gäste für die bevorstehende Schulaufführung von Shakespeares "Romeo und Julia". Als sich sowohl Hanni als auch Nanni in den charmanten Hauptdarsteller Clyde (Leopold Klieeisen) vergucken, geraten die Theater-Proben völlig aus dem Ruder. Aber nicht nur das Zwillingspaar, sondern auch die zickige Daniela (Nele Guderian) hat ein Auge auf den englischen Romeo geworfen.

Filmstart in den heimischen Kinos ist am 9. Mai 2013

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen