"Hardcore Henry": Actionfilm meets Ego-Shooter

"Hardcore Henry" ist ein Actionfilm, der vollständig aus der Ich-Perspektive eines Ego-Shooters gedreht wurde. Nun ist der neue internationale Trailer zum Film online.

Ein Ego-Shooter als Actionkino-Erlebnis der Superlative: In "Hardcore Henry" nehmen die Zuschauer bis zum bitteren Ende die Perspektive des Protagonisten ein. Der ballert sich einen Tag lang durch Moskau und legt dabei die halbe Stadt in Schutt und Asche. Hier ist der neue Trailer zum brutalen Actioner im Videospielstil.

An seine menschliche Vergangenheit kann sich Henry nur äußerst lückenhaft erinnern, als er sein neues Leben als Cyborg beginnt. Doch kaum hat ihn seine hübsche Ehefrau Estelle (Haley Bennett, ) zieht der Cyborg gegen Akans Schergen ins Feld.

Für die Regie von "Hardcore Henry" zeichnete Newcomer Ilya Naishuller verantwortlich. Der verwendet die eigentümliche Ego-Perspektive schon im . "Hardcore Henry" kommt laut neuem Trailer im April 2016 in die Kinos.

Hier die bisherigen Trailer von "Hardcore Henry":

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen