"Harry Potter"-Star spielt unerkannt auf der Straße

Er ist ein internationaler Star. In den "Harry Potter"-Filmen spielte Tom Felton den hochnäsigen Draco Malfoy. In Prag erkennt ihn nun niemand mehr.
Tom Felton weilt derzeit in Prag. Zusammen mit Naomi Watts (48), Clive Owen (52) und Daisy Ridley (25) dreht er dort seinen neuen Film "Ophelia". Doch der 29-jährige Brite mag offenbar nicht einfach nur den ganzen Tag am Set bleiben.

So mischte er sich in einer der Drehpausen unter die Leute und versuchte sich in Prags Fußgängerzone als Straßenmusiker. Die Einlage mit Gitarre war gar nicht mal so schlecht. Die Aktion nahm Felton auf Video auf.

Keiner erkannte ihn

Von den Passanten blieb aber niemand stehen. Vor allem wahrscheinlich, weil sie nicht geahnt haben, dass es sich bei dem blonden Herrn mit Brille und Kapuzen-Pulli um einen Leinwandhelden handelt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. In "Harry Potter" spielte Felton Harrys Erzfeind Draco Malfoy.



(ek/20 Minuten)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
PragNewsStarsMusikTom Felton

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen