"Hawaii Five-0": Diese zwei Darsteller steigen aus

Grace Park und Daniel Dae Kim verlassen die Erfolgs-Krimiserie noch vor der achten Staffel.

Über sieben Jahre gehörten die beiden Schauspieler zum Hauptcast von "Hawaii Five-0": Jetzt steigen Grace Park (Kono Kalakaua) und Daniel Dae Kim (Chin Ho Kelly) noch vor der achten Staffel aus der Serie aus. Laut "Variety" wollten die Schauspieler das gleiche Gehalt wie ihre Kollegen Alex O'Loughlin und Scott Caan.

Showrunner Peter Lonkov äußerte sich zu dem Ausstieg mit folgendem Statement: "Wir bewundern die Talente von Daniel und Grace und den Aloha-Geist, den sie zu jeder einzelnen unserer 168 Folgen beigetragen haben. Sie haben uns dabei geholfen, ein aufregendes neues 'Hawaii Five-0' aufzubauen und wir wünschen ihnen das Beste in ihren neuen Lebenskapiteln. Mahalo und ein hui hou..." Angeblich wird bereits nach neuen Darstellern gesucht. Wie der Ausstieg von Grace Park (Kono Kalakaua) und Daniel Dae Kim in der Serie erklärt wird, ist noch unbekannt.

Seit Kelly Kahl zum neuen Senderchef von "CBS" bestimmt wurde, wurden bereits drei andere Hauptdarsteller von US-Serien entlassen. Dazu zählen Erinn Hayes von "Kevin Can Wait", Jennifer Esposito von "Navy CIS" und Damon Gupton bei "Criminal Minds".

An 29. September startet die achte Staffel von "Hawaii Five 0" in den USA. In Deutschland läuft bei Sat.1 derzeit die siebte Staffel der Serie (immer montags).

(LM)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVSwisscom-TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen