Hinter diesen Foto-Apps lauern Kosten-Fallen!

Leserreporter Goran ist in eine Abo-Falle getappt: Er installierte eine App aus dem Play Store. Gleich danach kam die digitale Rechnung.
"Heute"-Leser Goran möchte nun weitere User vor einer gemeinen Abo-Falle warnen: Als er eine Selfie-App auf seinem Smartphone über den Play Store installierte, ahnte er noch nicht, dass ihn dieser Spaß teuer zu stehen kommen wird.

Kurz nachdem die Applikation installiert war, bekam er Nachrichten von seinem Netzanbieter: "Lieber 3Kunde, Sie haben gerade ein Abo gekauft. Preis: 6 Euro (1 x alle 7 Tage)."

Doch es blieb nicht bei der einen SMS, denn offenbar schließt man mit der Installation der App gleich mehrere Abos von scheinbar mehreren Firmen ab. Eine davon verlangt 10 Euro, eine andere 7, 6 und 5 Euro - und zwar wöchentlich!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. "Ich will andere vor der Geld-Falle warnen. Die Apps 'TCamera Selfie Photo Editor' und 'P Camera - Photo Editor' sind reine Abzocke. Ich hab die Abos bereits storniert", so Goran gegenüber "Heute". Die Geldforderungen der Firmen für die erste Woche muss er wohl trotzdem bezahlen.





Im Play Store selbst gibt es scheinbar mehrere User, die von den Abos nichts wussten und nun auch betroffen sind. Unter den Bewertungen äußern sie in Kommentaren ihren Unmut und versuchen ebenfalls zu warnen. (mz )

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
Leser-ReporterCommunityApp

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen