"Heute" war beim Putz der Spittelau-Kugel dabei

Einmal im Jahr wir die goldene Kugel am Schlot der Spittelau auf Hochglanz gebracht. "Heute" war diesmal dabei.

Es ist ein luftiger Arbeitsplatz, den die Putzbrigade auf der Müllverbrennungsanlage Spittelau dieser Tage hatte: In 100 Metern Höhe befindet sich die von Friedensreich Hundertwasser gestaltete goldene Kugel, die mit insgesamt 1.150 gold-emaillierten Platten verkleidet ist.

Einmal pro Jahr wird der Zustand der weithin sichtbaren Kugel inspiziert und wenn man schon einmal oben ist, wird eben auch gleich der Putz gemacht. Diesmal durfte "Heute" dabei sein, selbst die dabei entstandenen Fotos sind aber nur etwa für schwindelfreie Betrachter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen