"In meinem Garten fand ich eine Handgranate"

Bild: Sabine Hertel
Aufregung in der Jedlersdorfer Straße in Floridsdorf! Ein Bewohner buddelte bei Gartenarbeiten am Mittwoch eine Handgranate aus.


"Mit Presslufthammer und Schaufel haben wir einen Kanal gegraben", erzählt Rajender G. (48). "Plötzlich lag da eine Metallkugel. Erst als ich das Ding in der Hand hatte, hab ich gesehen, dass es eine Handgranate ist", so der Besitzer eines Lebensmittelgeschäfts. "Da war mir dann schon etwas mulmig!" Sofort rückten Polizei und Entminungsdienst an. Das Areal wurde abgesperrt und die Granate, vermutlich ein Kriegsrelikt, kontrolliert gesprengt.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: