"Jeannie" bezauberte fröstelnde Stars und Gäste

Barbara Eden, Karolina Kurkova, Hilary Swank, Melanie Griffith, Kelly Osbourne, Erwin Schrott und Paulus Manker sind nur einige der Superstars, die sich beim Life Ball am Roten Teppich tummeln. Elton John war nervös und Baraba Eden bezauberte im "Jeannie"-Kostüm sogar Bill Clinton. Alle Facts und Infos zum Nachlesen gibt's im LIVE-Ticker.

Barbara Eden, Karolina Kurkova, Hilary Swank, Melanie Griffith, Kelly Osbourne, Erwin Schrott und Paulus Manker sind nur einige der Superstars, die sich beim Life Ball am Roten Teppich tummeln. Elton John war nervös und Baraba Eden bezauberte im "Jeannie"-Kostüm sogar Bill Clinton. Alle Facts und Infos zum Nachlesen gibt's im LIVE-Ticker.

Der Star der Stars des Life Balls 2013: Eine entzückende Barbara Eden, die sich, obwohl schon in die Jahre gekommen, in ihr Original-Kostüm zwängte, das sie als bezaubernde Jeannie immer trug, um Gery Keszler drei Wünsche zu gewähren. Sogar Bill Clinton liebte die Dame in ihren rosa Pumphosen! Mit dabei hatte Frau Eden die Original-Flasche, in der sie in der Kult-Serie lebte.

Der Livestream zum Life Ball wurde eifrig überall auf der Welt mitgeschaut. Die Fans freuten sich vor allem auf den Auftritt von Adam Lambert, der als Ali Baba mit 40 oben-ohne-Räubern bei eiskalten 10 Grad den Life Ball-Song "Love Wins Over Glamour" sang. Von den kalten Temperaturen ließen Gäste, Stars und Models aber nicht abhalten, viel nackte Haut zu zeigen.

"Zwerg" Cathy Zimmermann am Laufsteg, Elton John war nervös

Ein nervöser Elton John (immerhin kam er direkt vor Bill Clinton dran) hielt eine Rede und wieder einmal machten viele Stars bei der Modenschau mit. Highlights: Carmen Electra, Sonja Kirchberger, Karolina Kurkova, Eva Padberg und Cathy Zimmermann, die unter den Models der Zwerg war und gleichzeitig mit der größten Oberweite kaum in die Cavalli-Modelle passte.

Eine halbe Million kam allein bei der Versteigerung vor der Show am Magenta Carpet rein. Unter den Hammer kamen unter anderem der eigens gestaltete Life Ball-Mini und ein Champagnerkühler, den Karolina Kurkova schon voriges Jahr ersteigert hat. Es soll eine Tradition werden: Jedes Jahr kommt das Teil erneut zur Aukion, jedes Mal wird mit dem Preis begonnen, um den er im Vorjahr wegging. 2012 zahlte das Model 25.000 Euro, heuer gabs dafür 30.000 Euro.

Am Magenta Carpet übertrafen sich unter dem Motto 1.001 Nacht die Gäste und Stars wieder gegenseitig. Die Modeschau richtete Roberto Cavalli als erster Designer zum zweiten Mal aus und feierte damit auch die Eröffnung seines neuen Shops im Ersten Bezirk. Zur Feier des Life Balls gibt sogar ein eigenes T-Shirt. Der Verkaufserlös kommt den Life Ball-Charitys zugute.

Der komplette LIVE-Ticker mit ALLEN Details zum Nachlesen:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen