"Jenufa": Metzmacher wirft die Mühle an

Verstehen Sie Tschechisch? Dann wird Sie dieses hochemotionale Werk rund um zwei starke Frauen und ihre furchtbaren Schicksale noch mehr berühren.
Ab Mittwoch zeigt die Wiener Staatsoper Leo Janáceks "Jenufa" erstmals in Originalsprache, die Titelpartie gibt Dorothea Röschmann (als Rollendebüt am Haus). Am Pult steht Ingo Metzmacher, die Vorstellung am 17.4. wird via Livestream weltweit übertragen. . 



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen