"John Wick": Knallharte Action mit Keanu Reeves

Keanu Reeves meldet sich lautstark im Action-Kino zurück. "John Wick" bietet kompromisslose Ballerexzesse, die auf Ironie und moralischen Fingerzeig verzichtet und stattdessen auf coole Einzeiler und Gewalt-Ästhetik setzt. Ein Film im Stile der No-Shit-Actioner, die in den Achtzigern und Anfang der Neunziger im Trend lagen.
meldet sich lautstark im Action-Kino zurück. "John Wick" bietet kompromisslose Ballerexzesse, die auf Ironie und moralischen Fingerzeig verzichten und stattdessen auf coole Einzeiler und Gewalt-Ästhetik setzen. Ein Film im Stile der No-Shit-Actioner, die in den Achtzigern und Anfang der Neunziger im Trend lagen. 

Die russischen Gangster (u.a. Alfie Allen aus ), eine verrückte Mörderin (Adrianne Palicki) und ein Gangsterboss (Michael Nyqvist) hineingezogen werden.

Cool is back

Für manche Filme muss man die Box mit den verpöhnten Worten aus der untersten Schreibtischschublade holen. Worte, die - einst inflationär benutzt - den Zenit ihrer Popularität längst überschritten haben und zum absoluten No-go geworden sind. "Cool" ist ein solches Wort, "John Wick" ein solcher Film.

ließen die Kinoleinwände im Kugelhagel erzittern, Explosionen ersetzten anständige Handlungsstränge, und die Schurken wurden zu Hunderten und stets mit einem wortspielerischen Abschiedsgruß ins Jenseits befördert. Heutzutage wird die Action meist entschärft - mittels Kunstblutmangel, sozialkritischem Überbau, drastischer Überzeichnung, etc.

Außer Frage steht, dass Gewaltverherrlichung im Kino weder als Lappalie abgetan noch als adäquates Stilmittel toleriert werden sollte. Es gilt allerdings zu bedenken, dass die eben erwähnten No-Shit-Actionern, zu denen auch "John Wick" zählt, ganz bewusst Kunstfiguren schaffen, die auch klar als solche erkennbar sind. Cool ist nicht wie Wick den ersten Schub Schergen dahinmetztelt, die ihn ausschalten sollen. Cool ist, wie Wick sich mit dem Polizisten arrangiert, der kurz darauf an seine Tür klopft...

Dass es sich bei "John Wick" um gute Action handelt, deutet nicht zuletzt die an, die Reeves für seine Rolle erhalten hat. Er ist Anwärter auf den "Redeemer Award", der an ehemalige Preisträger verliehen wird, die nun gute Filme drehen.

 
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen