"Justice League" Szenen online: Batman rekrutiert

Superhelden-Anwerbung: Neue Clips zeigen Batmans erste Besuche bei seinen späteren Mitstreitern Aquaman und The Flash.

Eigentlich läge es ja an Superman (Henry Cavill), die Erde vor dem Bösen zu beschützen, doch da der Kryptonier nach "Batman vs. Superman" etwas indisponiert ist, müssen Batman (Ben Affleck) und Wonder Woman (Gal Gadot) in die Bresche springen. Weil mit Steppenwolf (Ciarán Hinds) wartet in "Justice League" ein übermächtiger Gegner auf die beiden, benötigt das Weltrettungstream aber dringend Verstärkung.

Cyborg (Ray Fisher), Aquaman (Jason Momoa) und The Flash (Ezra Miller) erklären sich schließlich bereit, ihre außerordentlichen Fähigkeiten in den Dienst der guten Sache zu stellen. Wie Batman - nun, eigentlich sein bürgerliches Alter Ego Bruce Wayne - die Herren dazu überredet, war ansatzweise schon in den ersten Trailern von "Justice League" zu sehen. Zwei neue Clips beleuchten die Rekrutierungen von Aquaman und The Flash nun genauer:

"Justice League" startet am 16. November 2017 in den österreichischen Kinos.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TrailerKinoKinoBen Affleck

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen