"Lärm die ganze Nacht": Beschwerde-Brief an Abt

Bild: Helmut Graf
Schmucke Häuser zieren die Schönlaterngasse in der City. Doch die Idylle der Altstadt werde jeden Abend gestört, klagen die Anrainer.

Der Club "Elysium" ist den Bewohnern ein Dorn im Auge. "Die Jugendlichen kommen zum Komasaufen hierher. Solche Lokale haben im historischen Stadtkern nichts zu suchen", klagt Schauspielerin Elisabeth Ofenböck. Sie wohnt neben dem Club. "Bis vier Uhr früh ist Lärm. Ich kann im Sommer die Fenster nicht öffnen. Die Schönlaterngasse ist zum verlängerten Bermuda dreieck geworden", so Ofenböck.

Das Haus, in dem der Club eingemietet ist, gehört dem Stift Heiligenkreuz. Ein Beschwerde-Brief der Anrainer an den Abt ist unterwegs.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen