"Last Christmas" wird zu Weihnachtskomödie

Der nach "Stille Nacht" wohl bekannteste Weihnachtssong soll jetzt verfilmt werden.

Auf das haben Millionen von Menschen weltweit gewartet. Der Rest der Menschen eher nicht. "Last Christmas", das berühmt-berüchtigte Lied der Gruppe Wham! dient als Inspirationsquelle für einen Kinofilm.

Wie "Variety" berichtet, hat Oscar-Preisträgerin Emma Thompson das Drehbuch mitgeschrieben. Paul Feig ("Bridesmaids") wird den Film vom Regiestuhl aus betreuen, während Henry Golding ("Crazy Rich Asians") und Emilia Clarke ("Game of Thrones") die Hauptrollen übernehmen werden.

Neue Musik von George Michael

Thematisch wird eine Liebesgeschichte im vorweihnachtlichen London erzählt. Ob man auch ein romantisches Wochenende in der verschneiten Schweiz, so wie im Video zu "Last Christmas" zu sehen ist, verbringen wird, ist noch nicht bekannt.

Geplanter Kinostart ist der 15. November 2019. Neben dem Weihnachtssong "Last Christmas" soll der Soundtrack auch bislang unveröffentlichte Musik von George Michael enthalten. (baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltKinoMusikvideoGeorge Michael

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen