"Lovesick": Netflix startet mit Staffel 2 durch

Bild: Netflix/Brian Sweeney
"Lovesick"-Fans aufgepasst: Am 17. November startet endlich die mit Spannung erwartete zweite Staffel der britischen Comedy bei Netflix durch. Dann macht sich Dylan (Johnny Flynn) weiter auf die Suche nach seinen ehemaligen Sexpartnerinnen.
"Lovesick"-Fans aufgepasst: Am 17. November startet endlich die mit Spannung erwartete zweite Staffel der britischen Comedy bei durch. Dann macht sich Dylan (Johnny Flynn) weiter auf die Suche nach seinen ehemaligen Sexpartnerinnen.

Außerdem werden Fans der Sitcom endlich erfahren, was aus Evie (Antonia Thomas) und Dylan werden wird, immerhin hat Luke (Daniel Ings) am Ende der ersten Staffel die beiden Freunde überrascht und ausgeplaudert, dass sich Dylan in seine beste Freundin verliebt hat - und das gerade, als diese kurz vor ihrer eigenen Hochzeit steht und endlich losgelassen hat.

"Lovesick" wurde ursprünglich für "Channel 4" produziert und dort bereits 2014 unter dem Namen "Scrotal Recall" ausgestrahlt, 2016 übernahm Netflix die Serie und gab - zur Freude vieler Fans der britischen Comedy - grünes Licht für eine zweite Staffel.

Die acht Episoden umfassende zweite Season geht am 17. November an den Start.





Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen