"Magic Mike" lässt grüßen

Keine Wertungstaferln, dafür viel nackte Haut! Für das Finale der "Mister Austria"-Wahl kommenden Samstag hat sich Veranstalter Philipp Knefz etwas ganz Besonderes überlegt.
Keine Wertungstaferln, dafür viel nackte Haut! Für das Finale der "Mister Austria"-Wahl kommenden Samstag hat sich Veranstalter etwas ganz Besonderes überlegt.

"Es wird keine Tafeln mit Wertungspunkten geben, sondern verdeckte Wertungen der Jury. Dafür werden alle 21 Burschen einen choreografierten Tanz zum Besten geben – ein bisschen wie Channing Tatum im Film 'Magic Mike'!"


Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen