"Meine Katze heißt Murli - bin ich jetzt ein Rassist?"

G'schmackige Eiskreation mit geschmacklosem Namen? Über das "Melker Murli" wird derzeit heiß diskutiert.

Seit 27 Jahren serviert das Hotel "Zur Post" am Melker Hauptplatz das "Murli"-Eis. Aber nun häufen sich, wie berichtet, Beschwerden über den Namen der Leckerei: Besucher finden das Stanitzel mit Eis, Schoko-Glasur und Krokant "rassistisch".

Auch unter "Heute"-Lesern sorgte das "Melker Murli" für Diskussionen (Diashow oben). Der Tenor: Man könne es mit der politischen Korrektheit auch übertreiben. Viele Leser verwiesen auf Gerichte wie das "Mohr im Hemd" oder die Speiseeis-Marke Eskimo und finden, man solle nicht mit zweierlei Maß messen.

Was sagen Sie zum Thema? Kommentar schreiben und mitdiskutieren! (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
NiederösterreichCommunityEidgenössische Kommission gegen Rassismus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen