"Mir wurden Ziegen für meinen Opel angeboten!"

Nach seinem KUHriosen Tausch-Angebot im Netz für seinen Opel steht das Handy des Verkäufers nicht mehr still. Zwei Ziegen wurden ihm schon angeboten.
Der Welser Manuel Hornitschek will seinen 16 Jahre alten Opel Zafira los werden. Mit seinem Verkaufsinserat auf willhaben.at sorgt der 29-Jährige derzeit für viele Lacher im Netz (wir berichteten).

Er will seinen Wagen gegen eine Milchkuh, ein Schwein oder Ziegen eintauschen. Nach dem "Heute"-Bericht steht das Handy des Familienvaters nicht mehr still.



"Nicht mit dem Hype gerechnet"


Er sagt: "Es haben sich schon einige bei mir gemeldet. Ich habe nicht mit so einem Hype gerechnet. Zwei Interessenten kommen in den nächsten Tagen vorbei."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Eine Milchkuh hat der "Tauschhändler" zwar noch keine bekommen. Dafür wurden Hornitschek schon zwei Ziegen angeboten.

Noch ist das Auto zu haben. Aber allzu lange will der 29-Jährige nicht warten. "In den nächsten Wochen soll der Wagen schon verkauft sein", sagt Hornitschek.

(mip)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WelsNewsOberösterreichInternet

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen