"Miss Vienna" liebt jetzt Rock-Star (29) aus den USA

Sie leben 10.000 Kilometer voneinander entfernt, doch zwischen ihre Herzen passt kein Blatt Papier. Seit einem Jahr liebt "Miss Vienna 2014" Katharina Nahlik den Sänger der Band "NakedElephant".
Sie leben 10.000 Kilometer voneinander entfernt, doch zwischen ihre Herzen passt kein Blatt Papier. Seit einem Jahr liebt "Miss Vienna 2014" den Sänger der Band "NakedElephant".

Amor traf die Miss in L.A.. Ein Freund spielte ihr einen Song von Joshua Royse vor. „Ich war total von den Socken, fand ihn supersüß. Kurz später haben wir uns auf Facebook geadded, uns täglich geschrieben.“ Die verschossene Miss kann nicht anders, bucht drei Wochen später einen Flug nach Vegas, besucht Josh bei einem Konzert, fährt wieder heim. Nach einsamen Wochen in Wien reist Katharina erneut in die USA – um Freundin Amina Dagi bei der "Miss Universe"-Wahl in Vegas anzufeuern und Josh wiederzusehen.

"Ich habe nicht erhofft, dass es was Ernstes wird, immerhin trennen uns 10.000 Kilometer." Als sie dann im Jänner in Mexiko urlaubt, hält es auch Josh nicht mehr – er reist an, gesteht der Miss seine Liebe. Seither sind sie offiziell ein Paar. Happy End: Derzeit wird in Mexiko geturtelt, Josh tüftelt an einer Europa-Tournee, um bei seinem Mädchen zu sein. Entfernung kann eben nur zwei Körper trennen, aber nicht zwei Herzen.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch.TimeCreated with Sketch.| Akt: