"Modern Family" zeigt Überraschungsbabybauch

Die 10. Staffel von "Modern Family" hat es in sich. Erst stirbt jemand, jetzt gibt es Baby-News und auch schon das Bild dazu.
Achtung! Wer nicht wissen will, wie es bei "Modern Family" weitergeht, sollte sofort wegklicken, dann jetzt folgt ein dicker, fetter Spoiler!

erst kürzlich ist DeDe Pritchett (Shelley Long) gestorben. Kaum haben sich die Fans von ihrem Tod erholt, ist schon ein Baby im Anmarsch.

In der Folge, die am Mittwoch in den USA erstausgestrahlt wurde, erwartet die jüngere Generation eine riesige Überraschung.

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.


Alles beginnt mit einem Unfall im Autodrom. Haley (Sarah Hyland) und Dylan (Reid Ewing) wollen sich beweisen, dass sie erwachsen sind. Und wie tut man das? Man macht es sich am Kirtag aus. Lange geht das nicht gut. Hayley schminkt sich im Autodrom, Dylan rammt sie und das Unfallopfer schiebt sich prompt ihren Lippenstift in die Nase.

Haley landet im Spital. Dort werden auch Routineuntersuchungen vorgenommen. Die Doktoren diagnostizieren einen baldigen Besuch des Storchs.

Drei Tage nachdem im TV die Baby-Bombe platzte, postete Sarah Hyland ein erstes Bild von ihrem Bauch. Zumindest die Frage, ob Haley ihr Kind behält, hat sich damit beantwortet.



Serienende mit Staffel 10 möglich

Noch ist unsicher ob "Modern Family" eine 11. Staffel bekommen wird. Zur Zeit läuft die mehrfach ausgezeichnete Erfolgsserie auf ABC, in Österreich sind die ersten Staffeln über Netflix anschaubar.

Jedem Tag sein Star: Die VIP-Bilder des Tages:

(lam)



Nav-AccountCreated with Sketch. lam TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneTVNetflix

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren