"Mörtel" Lugner als Verkehrspolizist

Bild: Leserreporter Florian Gross

Richard Lugner hat in seinem Leben schon viele Rollen eingenommen, sei es als Baumeister, Chef der Lugner City oder Opernball-Gastgeber. Nun schlüpfte er auch in jene des Verkehrspolizisten.

Als es am Donnerstag vor der Lugner City in Rudolfsheim-Fünfhaus zu einem Unfall kam und offenbar einige Autofahrer nicht wussten, wohin sie fahren sollen, hüpfte Richard Lugner auf die Straße und regelte kurzerhand den Verkehr in Eigenregie.

Wie ein Star-Dirigent gab Lugner den Lenkern Anweisungen und Handzeichen. "Heute"-Leserreporter Florian Gross war vor Ort und fotografierte Mörtel in Aktion.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen