"One Dance" von Drake bricht Streaming-Rekord

Der kanadische Sänger Drake hat einen neuen Grund zu feiern. Sein Song "One Dance" ist nun der meistgehörte und damit meistgestreamte Titel auf Spotify. Bislang wurde der Titel mehr als 880 Millionen mal abgerufen.
Der kanadische Sänger hat einen neuen Grund zu feiern. Sein Song "One Dance" ist nun der meistgehörte und damit meistgestreamte Titel auf Spotify. Bislang wurde der Titel mehr als 880 Millionen mal abgerufen.

Damit stellt er den bisherigen Spitzenreiter in Sachen Streaming, "Lean On" von Major Lazer in den Schatten. Der hält momentan "nur" bei 875 Million Streams.

hat Drake schon länger in der Tasche. Mit monatlich 36 Millionen Hörern und zusammengerechnet 8 Milliarden Plays ist er der unangefochtene König des Streamings.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen