"Parlaments-Baseballer" schreibt wirre Postings!

Die Baseballschläger-Attacke auf das Parlament in Wien hatte Stefan O. (28) vorher via Facebook angekündigt. Wie berichtet, wurde er überwältigt, bevor er in das Gebäude eindringen konnte.

Die Baseballschläger-Attacke auf das Parlament in Wien hatte Stefan O. (28) vorher via Facebook angekündigt. bevor er in das Gebäude eindringen konnte.

Der 28-Jährige verfasst nun weiterhin verwirrte Posts auf Facebook – direkt aus der psychiatrischen Anstalt. "Hallo! Es geht mir gut … Hatte gestern zwei Kameras zerschlagen und befinde mich in Quarantäne. Halb so schlimm. Bis bald", postete er.

Schon vor seiner Tat schrieb der glühende Rapid-Anhänger: "Jagts den Stephansdom in die Luft … Wien wird nicht mehr von mir beschützt … Ich freu mich schon, wenn ich mit all dem hier aufhören darf."

Geliked hat es bisher niemand ….

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen