"Pets 2"-Trailer zeigt Katze Chloe im "Drogen"-Rausch

Das geheime Leben der New Yorker Haustiere geht in die zweite Runde.

Alpha-Hund Max war die erste Vorschau auf das Animations-Sequel gewidmet. Nachdem der arme Vierbeiner zum Tierarzt musste, ist nun seine Katzenfreundin Chloe an der Reihe. Ihr steht zwar kein Besuch beim Veterinär ins Haus, dafür aber ein bewusstseinserweiternder Trip.

Kaum hat Chloe ihrer Besitzerin einen Haarball auf die Decke gewürgt (und mit der Pfote um die Entfernung desselben gebeten), wird ihr eine Dosis Katzenminze verabreicht. Im "Drogen"-Rausch entdeckt Chloe eine völlig neue Seite an sich.

Unter anderem leihen Patton Oswalt (Max), Kevin Hart (Snowball), Tiffany Haddish (Shih Tzu) und Lake Bell (Chloe) den Tieren im O-Ton von "Pets 2" ihre Stimmen.

"Pets 2" startet am 4. Juli 2019 in den österreichischen Kinos.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
TrailerKinoKinoKevin Hart

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen